Biography

Author Picture

Dejan Enev

1960

Dejan ENEV, geboren 1960 in Sofia, studierte bulgarische Philologie an der Sofioter Universität »Hl. Kliment Ohridski«, arbeitete unter anderem als Anstreicher, Lehrer und Journalist. Für seine Kurzgeschichten erhielt Enev zahlreiche Preise in seiner Heimat Bulgarien. Er veröffentlichte insgesamt über 20 Bücher – mehrere Bände mit Kurzgeschichten, Essays und Lyrik. Im Jahr 2008 erschien auf Deutsch beim Deuticke Verlag der Erzählband »Zirkus Bulgarien«, übersetzt von Norbert Randow und Katrin Zemmrich. Das gleiche Buch erschien zwei Jahre später auch in England bei Portobello Books, London, übersetzt von Kapka Kassabova. »Zirkus Bulgarien« wurde 2010 und 2011 in der Longlist des Frank O`Conner Preises empfohlen.