Das Berliner Fenster

24,90 


Back Cover

ISBN 978-3-9819998-2-2
ISBN E-BOOK 978-3-9820030-3-0

Description

Wie eine Berliner U-Bahn taucht der Roman „Das Berliner Fenster“ rasch in eine andere Welt ab, die man schwer wieder ausblenden kann, an die man sich aber dennoch nie genau erinnert. So verhält es sich mit den Geschichten, die hier zum Leben erweckt werden. Auf dramaturgisch brillante Weise laufen Schicksale aus dem Dritten Reich, der DDR, dem Jugoslawienkrieg der Neunzigerjahre und der Berliner Gegenwart zusammen, stets mitreißend und dennoch unaufdringlich. Vor der Kulisse aus Stationslärm, Musikanten und der Vielsprachigkeit der Passagiere schreibt Saša Ilić gegen das Verdrängen und Verleugnen an; mal rot, mal schwarz, oft schmerzhaft ehrlich und zugleich bezaubernd unterhaltsam. Ein Berliner Buch mit Nachhall, das niemanden zum “Zurückbleiben!” auffordern wird.

„Eine packende Geschichte, aufgebaut aus unterschiedlichen Blickwinkeln und gestützt vom Gerüst des Erzählrhythmus. Ein Zeitzeugnis ebenso wie ein literarisches Kunstwerk.“
(Le Monde bei Erscheinen der französischen Übersetzung La fenêtre berlinoise von Alain Cappon, 2009)

Übersetzt aus dem Serbischen von Elvira Veselinović

Book Details

Dimensions 14 × 20 cm
Author

Saša Ilić

Publisher

eta Verlag