Biography

Author Picture

Silvia Tomova

Silvia TOMOVA ist Autorin zweier Sammelbände mit Kurzgeschichten – (»Dobar den, R.« (»Guten Tag, R.«) und »Cherni maslini i dvama mazhe« (»Schwarze Oliven und zwei Männer«) –
und der Romane »Kozha« (»Haut«), »Tit ot Nikomedia« (»Tit aus Nikomedia«), »Pechatariat« (»Der Buchdrucker«) und »Milost za prijatelite « (»Erbarmen mit den Freunden« ). Tomova gewann 2007 den ersten Preis beim nationalen Wettbewerb für Kurzgeschichten »Rashko Sugarev« und 2010 den Preis für das Buch des Jahres der Akademie »Liber« im Jahr 2010. Ihre Texte wurden ins Kroatische, Polnische und Weißrussische übersetzt. Der Roman »Pechatariat« wurde im Jahr 2016 fünfmal für Literaturpreise in Bulgarien nominiert und gewann den Preis »Vanja Konstantinova«.